Material

Schals

Reine Seide (überwiegend Dupion, auch Rohseide) und Baumwollsamt (teilweise 3 % Modal, keine Viskose, kein Polyester) in einer Kombination von einfarbigen, oft changierenden und bestickten Stücken. Abweichungen sind ausgewiesen. Einen weiteren Hingucker bilden gestickte Bordüren an den Übergängen der Abschnitte.
Da die Anbaugebiete für Seide in Asien zunehmend von Klimaveränderungen wie Überschwemmungen und Dürren beeinflusst werden, steigen die Preise für Stoff unablässig. Seide bleibt daher weiterhin ein edles, natürliches und kostbares Material.
Alle Stücke werden in Handarbeit in Deutschland gefertigt. Kleinere Unregelmäßigkeiten in Form und Nahtverlauf etc. machen den individuellen Charme aus und stellen keinen Reklamationsgrund dar.

Da jedes Stück individuell angefertigt wird, sind sie 170 -180 cm lang und ca. 22 cm breit.

 

Augenkissen

Mit ihrem Lavendelduft entlasten Augenkissen die Augen und helfen dem Körper, in einen Zustand tiefer Entspannung zu kommen. Sie erleichtern die Konzentration auf die Atmung und helfen so, uns auf uns selbst zu besinnen. Mit ihrer Schwere regen Augenkissen das parasympathische Nervensystem an, das für unsere körperliche und psychische Regenerierung zuständig ist.
Das Kissen schafft Dunkelheit, verhindert Liderflattern und schottet uns von äußeren Reizen ab wie eine zarte Hand.
Augenkissen finden Anwendung in der Entspannungsförderung, im Yoga, in der Körper-, Physio- und Ergotherapie. Vielen Menschen hilft es bei Einschlaf- oder Durchschlafstörungen oder bei beginnenden Kopfschmerzen. Ihr Augenkissen ermöglicht Ihnen wohltuende Pausen, z.B. nach langen Autofahrten, Mikroskop- oder Computerarbeit. Der Lavendelduft hilft auch unruhigen Babys und Kindern.

Die Augenkissen haben in etwa die Größe 10 x 20 cm.

 

Fuellung

Rundkornreis, Lavendelblüten und Lavendelöl

Weil ätherische Öle nach einiger Zeit verfliegen, können Sie jederzeit nachbeduften und dabei auch die Intensität bestimmen. Sie brauchen das Kissen dafür nicht zu öffnen. Zur Nachbeduftung auf der Samtseite aber bitte nur reines ätherisches Öl (Reformhaus, Bioladen oder Apotheke) verwenden.

 

 

LavendelLavendel

Lavendel ist ein Merkuröl, das zwischen Ying und Yang vermittelt. Es hilft uns, Grübeln und Anstrengung loszulassen, beruhigt und klärt, so dass es das Einschlafen erleichtert und Ruhe schafft.
Lavendel gleicht extreme Stimmungen aus, löst Ängste und Depressionen, reduziert Reizbarkeit und Stress. Es erfrischt bei Müdigkeit und entspannt bei Nervosität.
Stirnkopfschmerz und Migräne können sich unter Lavendelduft mildern. Es wirkt antiseptisch auf die Atemwege (Erkältung) und wirkt als Hautheilstoff.

 

Hinweis für Allergiker: es kann keine Haftung dafür übernommen werden, ob ein Material verträglich ist. Dies gilt insbesondere für Lavendelöl und die Füllung der Augenkissen (meist Rundkornreis).